Thomas Waschsauger Boxer

Thomas Boxer
4.5 von 5 Punkten
Merkmale

- 1400 Watt Leistung
- 4 bar Druck
- 20 Liter Tank
- verschiedene Düsen

Leistung
Ausstattung
Handhabung
Preis

Thomas Waschsauger Boxer

THOMAS Boxer 788119 robuster und leistungsstarker...

Quelle: Amazon.de*

Bei dem Thomas Waschsauger Boxer* handelt es sich um einen Waschsauger bzw. um eine Teppich- und Polsterreinigungsmaschine, die für hygienische Tiefenreinigung sorgen soll. Der Thomas Boxer wird zur Fleckentfernung oder großflächigen Teppichreinigung eingesetzt und punktet mit verschiedenen Zubehörteilen im Leistungsumfang. Im Folgenden sollen die Eigenschaften sowie Stärken und Schwächen des Thomas Waschsauger Boxer auf Grundlage der Herstellerangaben vorgestellt werden.

Leistung

Die Leistungsaufnahme des Thomas Waschsauger Boxer wird vom Hersteller mit maximal 1.400 Watt angegeben. Die Spezialdruckpumpe kann 4 bar leisten. Eine Leistungsregulierung ist möglich, sodass bei empfindlichen Untergründen mit weniger Leistung gearbeitet werden kann. Auf diese Weise kann der Thomas Boxer den jeweiligen Untergründen und Materialien angepasst werden.

Details

  • Gewicht: 7 Kilogramm
  • Gehäusefarbe: blau
  • Leistung: 1.400 Watt
  • Spezialdruckpumpe mit 4 bar Leistung
  • Innenliegender Frischwassertank mit 3,6 Litern Inhalt
  • Behälter: 20 Liter groß
  • Im Motorkopf Platz für Zubehör
  • Ergonomischer Tragegriff
  • Parkstellung
  • Kabelhalterung am Gerät

Ausstattung des Thomas Waschsauger Boxer

Der Thomas Boxer besteht aus einem großen Behälter für Schmutz bzw. Schmutzwasser. Dieser umfasst 13 Liter. Ein kleinerer, innenliegender Behälter fasst das Frischwasser, das mit speziellen Teppchreinigungsmitteln befüllt werden kann. Dieser fällt jedoch im Vergleich zu anderen Teppichreinigungsgeräten etwas kleiner aus, sodass besonders bei größeren Reinigungsaktionen häufiger nachgefüllt werden muss. Das Stromkabel hat eine Länge von 10 Metern.

Funktionweise

Das Wasser aus dem Frischwassertank im Thomas Boxer, welches mit Reiniger versetzt werden kann, wird durch Betätigen des Hebels am Griff aufgesprüht. Die Bürsten reinigen danach durch ein Auf- und Abbewegen den Boden und im gleichen Arbeitsgang wird das verschmutzte Wasser wieder eingesaugt. So entsteht porentiefe Reinheit, die mit einem gewöhnlichen Sauger nicht erreicht werden kann. Lediglich ein Nasssauger schafft ähnliche Resultate, wobei Nass- und Trockensauger ausschließlich einsaugen und kein Wasser samt Teppichpolster auf die Fläche aufsprühen. Besonders für Allergiker und Tierbesitzer ist dies zu empfehlen. Selbst die Abluft des Saugers wird als sauber vom Hersteller angegeben – ein weiteres Plus für Allergiker.

Thomas Waschsauger Boxer: Reinigungsbereiche

Der Thomas Waschsauger Boxer hilft beim Reinigen verschiedener Fußböden. Das kann Teppich oder Auslegeware sein, oder auch Natursteinböden, PVC-Belag, Fliesen… Außerdem sollen auch Polstermöbel wieder wie neu erscheinen. Selbst festsitzende Flecken können entfernt werden – bei Bedarf wiederholt man die Anwendung ein zweites Mal. Dann sollten Laufstraßen auf Teppichböden und hartnäckige Flecken komplett verschwunden sein.

Zubehör

Keine Wünsche offen bleiben beim Zubehör des Thomas Waschsaugers Boxer. Nicht nur, dass dafür Platz am Sauger ist, sodass das Zubehör jederzeit zur Hand ist: es wird auch für jeden Gebrauch das Richtige mitgeliefert. Für enge Stellen – zum Beispiel beim Aussaugen des Wagens – ist die Fugendüse ideal geeignet. Außerdem zum Leistungsumfang gehören ein Papierfilter und ein Schaumstofffilter.

Und sogar Teppichreinigerkonzentrat wird mitgeliefert. Weiterhin beinhaltet sind eine Teppichdüse, eine Polsterdüse und die Sprühex-Teppichdüse mit einem Adapter für harte Bodenbeläge. Zudem auch noch eine Sprühex-Polsterdüse. Der Hersteller liefert also beim Thomas Waschsauger Boxer ein sattes Zubehörpaket, sodass zügig mit der Reinigung begonnen werden kann.

THOMAS Boxer 788119 robuster und leistungsstarker...
  • included components; inhalt: 1 stück

Handhabung

Die Handhabung beim Thomas Waschsauger Boxer soll sich nach ausführlicher Recherche der Herstellerangaben durchweg gut gestalten, wobei es einige verbesserungswürdige Dinge gibt. So ist das Stromkabel mit fünf Metern reichlich kurz. Auch das Saugrohr ist kein Teleskopstiel, was besonders für extra große oder kleine Menschen Probleme bringen dürfte. Zudem fällt der Frischwassertank beim Thomas Waschsauger Boxer etwas klein aus.

Hier sollte man also berücksichtigen, dass häufiger nachgefüllt werden muss, insofern das Gerät für große Flächen, bspw. mehrere Zimmer in der Wohnung, genutzt werden soll. Sehr gut beim Thomas Boxer ist die Ausstattung mit Zubehör. Die genannten Teile lassen keine Wünsche offen und lassen sich problemlos am Gerät verstauen. Das Gerät soll sich dank der Rollen ohne große Mühe bewegen lassen. Sieben Kilogramm sind ein tragbares Gewicht – und dank des ergonomischen Griffes sind Treppen und Schwellen kein Problem.

FazitThomas Waschsauger Boxer

Der Thomas Waschsauger Boxer* hat viele Vorteile und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Zubehör ist umfangreich und gut zu nutzen – der Sauger kann dadurch vielseitig zum Einsatz kommen. Mit dem Gerät wird eine hygienische Tiefenreinigung erzielt, die mit einfacher Handhabung zu erreichen ist. Sehr gut überlegt sind vom Hersteller Details wie der ergonomische Tragegriff, die Kabelhaltung und die Zubehöraufnahme im Motorkopf oder die Parkstellung. Lediglich der Frischwassertank scheint etwas klein zu sein, sodass mehrfaches Nachfüllen unumgänglich zu sein scheint. Bei hartnäckigen Verschmutzungen kann auch warmes Wasser eingefüllt werden. Bei entsprechender Zugabe von Reinigungsmitteln lässt sich nahezu jeder Fleck entfernen, selbst wenn dieser schon älter ist.

Letzte Aktualisierung am 17.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner